Sowjetunion Orden und Medaln

Orden und Medaillen sind nicht nur ein Ehrenzeichen für besondere Verdienste um den Staat. Es ist auch ein Fenster in die Geschichte des Staates. Die UdSSR war reich an Auszeichnungen, von denen viele heute eher selten, und so zu kaufen UdSSR-Preis 1922-1991 ist nicht so einfach.

Einer der ersten Orden - der Orden des Kampfes Roten Banner der Sowjetunion - erschien 1918. Im Laufe der Zeit der Union gab es 91 Arten von Medaillen, von denen die meisten entweder nach Bedeutungsgrad oder Material der Herstellung - Gold, Silber und Bronze. Interessanterweise genügte es, an einem bestimmten Ort geboren zu werden, um eine Medaille zu verdienen.

Der größte Ehrenpreis der UdSSR, der Roter Stern-Orden, wurde für herausragende Angelegenheiten zum Wohle des Vaterlandes vergeben. Mit über vier Millionen Bürgern wurde dieser Orden zum größten Orden.

Unter den Kampfpreisen ist einer der berühmtesten Orden des Roten Banners, im Jahr 1918 veröffentlicht. Er wurde für seinen Mut und seinen Mut im Kampf ausgezeichnet. Für diejenigen, die während der Kriegszeit der Front von zu Hause aus geholfen hatten, wurde auch der Orden des Arbeiterrotbannens gegründet.

In der Zeit des Großen Vaterländischen Krieges war am meisten in Bewegung die Medaille für die Verdienste der UdSSR und die Medaille der Tsivenikov Tjla.

Diese und viele andere Orden und Medaillen finden Sie auf unserer Website. Alle Varianten sind authentisch und in gutem Zustand. Die UdSSR 1922-1991 Auszeichnungen können für Sammler, Historiker und Rekonstruktoren interessant sein.